fon+49 (0)2226 923 10 fax+49 (0)2226 923 18 email kontaktformularKontaktformular

Wir sind die Ergospezialisten.

Kompetenz und Qualität seit 1982.

Behandlung von Erwachsenen

Behandlung von Erwachsenen unter anderem

  • bei Schlaganfall, Parkinson, Multiple Sklerose, Rheuma
  • nach Verletzungen und Operationen der oberen Extremität, insbesondere der Hand
  • für Menschen, deren selbständige Lebensführung bedroht ist durch Einschränkung der Mobilität, der Hirnleistung, oder durch seelische Veränderungen.

Übergeordnetes Ziel ist immer die Wiederherstellung der Selbständigkeit und Handlungsfähigkeit der Patienten.

Die Behandlung erfolgt je nach Indikation in der Einzel- oder Gruppensituation. Unter Umständen ist auch eine Behandlung im Hausbesuch erforderlich und sinnvoll.

Unsere Therapieschwerpunkte sind:

  • Training von Grob- und Feinmotorik, von Gleichgewicht, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit.
  • Anbahnen normaler und Hemmung pathologischer Bewegungsabläufe, z. B. beim Schlaganfallpatienten.
  • Hirnleistungstraining zur Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten wie Aufmerksamkeit, Konzentration, Merkfähigkeit, zeitlicher und räumlicher Orientierung.
  • Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf die persönliche und häusliche Selbständigkeit.
  • Training von Kommunikation und Interaktion.
  • Die Angehörigen der Patienten bekommen Informationen und konkrete Vorschläge, um im häuslichen Umfeld durch eine zielgerichtete Freizeitgestaltung den Patienten zusätzlich zur Therapiemaßnahme zu unterstützen und zu fördern.
  • Beratung bei der Auswahl von Hilfsmitteln, deren Erprobung bzw. das Einüben des Gebrauchs im Alltag ( z.B. spezielle Esshilfen, Schreibhilfen, Handlagerungsschienen).
  • Hilfestellung bei der Bewältigung des Übergangs von Rehaklinik in häusliches Umfeld durch ausführliche Beratung und Anleitung der Angehörigen im Umgang mit dem Patienten (z. B. Transfer, Lagerung von Schlaganfallpatienten, sichere Hilfestellungen beim Treppensteigen, Gehen usw.).
  • Hilfe bei Fragen zur Wohnraumanpassung, um übliche Bewegungsabläufe zu erleichtern: Rollstuhlgängigkeit, Beseitigung von Gefahrenquellen wie Stolperfallen, Anbringung einfacher technischer Hilfen ( z.B. Haltegriffe, Sitzerhöhungen)

Erreichbarkeit

Adresse Ergopraxis Marx
Inhaberin Kerstin Marx
Industriestraße 41a
53359 Rheinbach
fon +49 (0)2226 923 10
fax +49 (0)2226 923 18
email
kontaktformular Kontaktformular

Öffnungszeiten

Tuere

Garantierte Telefonzeiten:
Mo. – Fr.    8:00 – 11:00 Uhr
Mo. – Do. 13:00 – 14:00 Uhr

Absagen außerhalb unserer Telefonzeiten sprechen Sie uns bitte mit Angabe einer Begründung auf den Anrufbeantworter.

Terminabsagen sind nur bis zu 24 Stunden vorher unentgeltlich möglich.

Therapiezeiten
Mo. – Fr. 8:00 – 18:00 Uhr

Mitglied im SIGA Dachverband für Praxen und Therapeuten

SIGA Dachverband

Die Initiative Sensory Integration German Association e.V. kurz „SIGA“ will die Bekanntheit und die Akzeptanz der Sensorischen Integrationstherapie im deutschsprachigen Raum stärken und fördern.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.